Friedrich-Ludwig-Jahn-Gedenkstätte

Kontakt

Am Ring 21, 19309 Lanz (Lageplan)
Tel: 038780/72 10
Mobil: 0172/3 87 42 08
Fax: 038780/72 10
c/o Gemeinde Lanz, Am Ring 21, 19309 Lanz

Museum

1978 wurde das Museum zum 200. Geburtstag Friedrich Ludwig Jahns in der ehemaligen Einraumklassenschule eingerichtet und nach der Wende erweitert und neu gestaltet.

Es zeigt eine zeitgeschichtliche Dokumentation zur Lebensgeschichte, zum Wirken und Schaffen von Friedrich Ludwig Jahn, der in Lanz im Pfarrhaus geboren wurde. Er wurde 1778 in der benachbarten Kirche von seinem Vater, der in Lanz Pfarrer war, getauft.

Öffnungszeiten:
Wir bitten um Voranmeldung für alle gewünschten Besuchszeiten von Montag bis Sonntag.

Preise: Die Kosten betragen 1 € und ermäßigt 0,50 €.

Kultur: Museum

Foto: Hans Borchert
Foto: Hans Borchert

Lage

Radweg < 1000 m

Naturräume: UNESCO Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg

Fotografie: Hans Borchert