Stadt- und Regionalmuseum Perleberg

Kontakt

Mönchort 7–11, 19348 Perleberg (Lageplan)
Tel: 03876/78 14 22
Fax: 03876/78 14 99
museum@stadt-perleberg.de
www.stadtmuseum-perleberg.de

Museum

Das 1905 gegründete Stadt- und Regionalmuseum Perleberg ist eines der sammlungsreichsten Museen in Brandenburg. Es präsentiert die Kulturgeschichte der westlichen Prignitz und der Stadt Perleberg von der Steinzeit an in allen wesentlichen Bereichen.
Schwerpunkte sind u. a. die Vorgeschichte der Prignitz, die von der Steinzeit über die Bronzezeit und Eisenzeit bis hin zu den Slawen reicht. Weiterhin die Stadtgeschichte Perlebergs wobei ein besonderer Fokus auf das Mittelalter gelegt wird. Außerdem die mittelalterliche Kunst der Prignitz sowie das ländliche Leben in der Prignitz. Der Schwerpunkt beim ländlichen Leben liegt vorrangig bei den Themen Handwerk, Besiedlung der Prignitz und Dorfstrukturen. Einige der Ausstellungsbereiche sind anschaulich in der Art von Period-Rooms eingerichtet wie z. B. in einen Kolonialwarenladen, ein Biedermeierzimmer und eine Bauernküche und -stube.

Das Museum verfügt über eine umfangreiche Fotosammlung zur Perleberger Geschichte sowie über eine reichhaltige Bibliothek zur Regionalgeschichte.

weitere Angebote:Stadtinformation Perleberg, DDR-Geschichtsmuseum Perleberg, Oldtimer-und Technikmuseum Perleberg, Schwimmbad Perleberg, Tierpark Perleberg

Öffnungszeiten: Di–Fr 10–16 Uhr,
So 11–16 Uhr
u. n. Vereinbarung

Kultur: Museum

Lage

Radweg < 1000 m

Radfernwege: Historische Stadtkerne 3, Tour Brandenburg

Premiumradtouren: Gänsetour