Fischtour

Zwischen Wittstock und den Ausläufern der Müritz liegt eine weite, abwechslungsreiche Landschaft mit Wiesen und Wald.

Das Dorf Berlinchen punktet nicht nur mit seinem besonderen Namen, sondern auch mit einem See und einem Antiquariat. Von Sewekow bis Schweinrich bieten sich mehrere Kleinseen zum Baden, Angeln oder einfach nur Entspannen an. Auf der Rücktour kann man noch einmal den Ausblick auf die ruhige Landschaft genießen.


Die Radtour – Länge 41 km

Die Tour verläuft auf der gesamten Strecke auf ausgebauten und beschilderten Radwegen.

Wittstock – Randow – Berlinchen – Sewekow – Dranse – Schweinrich – Zootzen – Wittstock

Abstecher/zusätzliche Rundtour 13 km: Sewekow – Buchholz (Mecklenburg) – Ichlim – Sewekow

Die Tour nach Knotenpunkten

1 > 2 > 10 > 11 > 12 > 13 > 21 > 27 > 22 > 1 

(GPSies – Tracks for Vagabonds ist ein kostenloses Routenportal für fast alle Outdoor-Aktivitäten. Alle von uns per GPS-Gerät erfassten Touren stehen zum kostenlosen Download bereit.)

Am GlambeckseeFoto: Katharina A. Zimmermann

Tourbeschreibung

  • Start: z. B. an der Touristinformation, von dort Richtung Röbel/Knotenpunkt 2 durch den Kreisverkehr (Innenstadt: Gastronomie, Fahrradverleih- und Service, historische Altstadt mit vielen Sehenswürdigkeiten)
  • ca. 650 m durch den Kreisverkehr Richtung Röbel zum Knotenpunkt 2 am Abzweig nach Sewekow
  • weiter durch die weite Landschaft über Randow nach Berlinchen (Gastronomie, Antiquariat, Bademöglichkeit) zum Knotenpunkt 10 ca. 8,5 km
  • weiter über Knotenpunkt 11 nach Sewekow zum Knotenpunkt 12 (Gastronomie, Hofladen, Heimatstube, Bademöglichkeit, Marina) ca. 6,5 km
  • Empfehlung für einen Abstecher ins Mecklenburgische:
    Rundtour ca. 13 km von Sewekow bis nach Buchholz (Bademöglichkeit) zum Nebelsee und weiteren Kleinseen, am Seehotel Ichlim vorbei zurück nach Sewekow zum Knotenpunkt 12
  • weiter von Sewekow auf der Tour Brandenburg bis zum Abzweig Dranse Knotenpunkt 13, dort abbiegen Richtung Knotenpunkt 21
  • weiter über Dranse und Schweinrich (Bademöglichkeiten) vom Knotenpunkt 27 zum Knotenpunkt 22 in Zootzen ca. 18 km
  • zurück zum Ziel Knotenpunkt 2 bzw. zur Touristinfo Wittstock ca. 7 km