Klostertour

Frische Luft weht um die Nase, während es immer höher hinausgeht. In Wittstock sollte man einen Blick von der St. Marienkirche wagen. Dort hat man beste Sicht auf die historische Innenstadt mit der Alten Bischofsburg.

Der Weg führt weiter zum größten hölzernen Aussichtsturm Deutschlands. Wer die 187 Stufen bezwungen hat, wird mit einem Weitblick über die Ebene mit bis zu 40 km Sicht belohnt. Wer genau hinschaut, kann in der Ferne das Kloster Stift zum Heiligengrabe entdecken, dem man auf dem Rückweg begegnet. Hier gibt es Verborgenes zu erkunden. Die Kirche erzählt gemeinsam mit einer Ausstellung von der bewegten Geschichte des Areals.


Die Radtour – 48 km

Die Tour verläuft auf der gesamten Strecke auf ausgebauten und beschilderten Radwegen.

Wittstock – Scharfenberg – Papenbruch – Blandikow – Grabow – Rosenwinkel – Horst – Dahlhausen – Blumenthal – Heidelberg – Heiligengrabe – Jabel – Wittstock

Bahnanbindung: Wittstock, Heiligengrabe – RE 6 Berlin–Wittenberge
Blumenthal, Rosenwinkel über Strecke Neustadt (Dosse)–Pritzwalk

Die Tour nach Knotenpunkten

3 > 5 > 32 > 31 > 35 > 37 > 36 > 83 > 84 > 30 > 25 > 24 > 4 > 3 

Essen und Trinken unterwegs

Laden …

Übernachten entlang der Tour

Laden …