Lotte Lehmann Jubiläumsjahr

In diesem Jahr feiert eine ganz besondere Prignitzer Künstlerin ihren 130. Geburtstag – Lotte Lehmann. Die 1888 in Perleberg geborene Opernsängerin zählte zu den außerordentlichsten Sängerpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts.

Mit einem Repertoire von Mozart bis Verdi über Wagner bis Strauss erlangte sie in den bedeutendsten internationalen Opernhäusern und Konzertsälen Weltruhm. Von der Wiener Staatsoper, an der sie 1914 engagiert wurde und jahrzehntelang ein unbestrittener Publikumsliebling war, gastierte sie neben Städten wie Berlin, Paris, London, Chicago und New York auch in Australien.

Das künstlerische Erbe von Lotte Lehmann erwacht in der Rolandstadt Perleberg jeden Sommer zu neuem Leben und wird durch ein Dozententeam von Weltklasse an der Lotte Lehmann Akademie an die Opernsängerinnen und Opernsänger der nächsten Generation weitergegeben.

Wer der Musik lieber nur lauscht, hat bei den öffentlichen Kursen der Lotte Lehmann Akademie und Woche am Großen Markt 12 und im Rahmen der Konzertreihe der Teilnehmer der Akademie die Gelegenheit dazu, sich in die fantastische Welt der Oper entführen zu lassen.


Lotte Lehmann Sommerkonzerte

10. Lotte Lehmann Akademie
21. Juli – 10. August 2018

28.07. – Oper unterm Staffelgiebel
Kirche Groß Gottschow

29.07. – Belcanto e buon Gusto
Ristorante L’Italiano Perleberg

01.08. – Musikalischer Nachmittag
Kreiskrankenhaus Prignitz

03.08. – Oper im Schlossgarten
Schloss Grube

05.08. – Heitere Opernszenen in der Festscheune
Dahses Erbhof Glövzin

08.08. – Perlen aus Oper & Operette,
Kultur- & Festspielhaus Wittenberge

10.08. – Gran Finale – Operngala
Hotel Deutscher Kaiser Perleberg

21. Lotte Lehmann Woche
10. August – 18. August 2018

13.08. – Meisterklasse – Einblicke in die Kursarbeit
Judenhof Perleberg

16.08. – Musik! Theater! Szenischer Abend
Hotel Deutscher Kaiser Perleberg

18.08. – Großes Abschlusskonzert & Förderpreisvergabe
St. Jacobi Kirche Perleberg