Media, literature and maps

Vor Ort in den Touristinformationen der Region finden Sie eine große Auswahl regionaler Informationen und Bücher.

info@dieprignitz.de

As the historic capital of the Prignitz district, the city of Perleberg is of particular importance for the region. In Brandenburg it is one of the cities with the largest inventory of monuments. In addition to the oldest half-timbered church in Brandenburg, one of the few surviving Roland figures in northern Germany can be found here. Another special feature of Perleberg are the merchants' houses, some of which are still from the late Middle Ages, which, together with numerous half-timbered houses from the 18th to 19th centuries, shape the old town. With field stone churches from the 13th century, the villages around Perleberg have some of the oldest surviving village churches in Prignitz.

ISBN: 978-3-88462-396-1
Wernersche Verlagsgesellschaft
Matthias Metzler
48 €


Prignitz. A companion

This companion is particularly aimed at cyclists. But bikers, car drivers, train drivers and walkers will also get their money's worth if they look around in the far north-west of Brandenburg - halfway between Berlin and Hamburg. The Prignitz is a vast country with lots of natural beauty. But this is also one of the oldest cultural landscapes in the Mark Brandenburg. Castles, mansions, parks and churches, medieval towns, architectural and cultural monuments and a rich art scene bear witness to this. The companion presents the historical landscapes of the West and East Prignitz.

ISBN 978-3942-917254
terra press GmbH
Joachim Nölte
€ 14.80


The churches and chapels of Prignitz

Paths into a Brandenburg cultural landscape

The guide presents over 270 church buildings in the historic Prignitz landscape and the area around Wusterhausen/Dosse in words and pictures.

ISBN 9-783867-322539
Lukas Verlag
Wolf-Dietrich Meyer-Rath
€ 12.00


Die über 70 Gutshäuser, Schlösser und Burgen des Landkreises Prignitz gehören zum großen baukünstlerischen Erbe der Mark Brandenburg. Sie prägen das Gesicht der Kulturlandschaft. Das Buch bietet einen umfassenden Überblick über die kunst- und architekturgeschichtliche Entwicklung von der mittelalterlichen Adelsburg zum repräsentativen Wohnsitz. Gleichzeitig gibt es einen Einblick in das Alltagsgeschehen auf den Prignitzer Gütern und leistet damit einen Beitrag zur Kulturgeschichte der Landschaft. Der umfangreiche Tafelteil mit aktuellen Fotografien ist zugleich auch Verlustdokumentation und unterstreicht die enorme gesellschaftliche Herausforderung und Verantwortung für die Erhaltung dieser wertvollen Baudenkmale.

ISBN 3-9805899-0-0
Prignitzpresse
Torsten Foelsch
69,99 €


Geschichten und Rezepte zwischen Knieperkohl und Elbdeich

Die Prignitz bietet eine außergewöhnliche landschaftliche Vielfalt. Naturbelassene Flüsse, Wälder, Wiesen und Auengebiete verzaubern Anwohner und Besucher der Region. Dieses Buch möchte neben den kulinarischen Aspekten auch etwas über Natur, Geschichte, Brauchtum und Kultur der Prignitz vermitteln. Es präsentiert wunderschöne Fotografien von Landschaften und typischen Ortsansichten der Region. Neben dem Streifzug durch die abwechslungsreiche, regionale Esskultur berichten zahlreiche unterhaltsame Geschichten und Legenden über Land, Leute und historische Besonderheiten der Prignitz.

ISBN 978-3-86037-501-3
Limosa GmbH
Jürgen Srajer
19,90 €


Jahrbücher als PDF-Download, große Linksammlung


Der Prignitzer
Der Prignitzer
Tageszeitung
www.svz.de
Märkische Allgemeine Zeitung
Märkische Allgemeine Zeitung
Tageszeitung
www.maz-online.de