Landesgartenschau

Vom 18. April bis 6. Oktober 2019 findet in der schönen Dossestadt Wittstock ein einzigartiges Gartenfestival statt. Das Gelände der Landesgartenschau erstreckt sich entlang der historischen Stadtmauer und führt Sie durch die mittelalterliche Altstadt. Geschichte, Natur und Kultur verschmelzen hier zu einem außergewöhnlichen Erlebnis.

Rosenstadt Wittstock/DosseFoto: Fotoarchiv Tourismusverband Prignitz e.V./Markus Tiemann

Der Vorverkauf der Tickets und Dauerkarten beginnt voraussichtlich im 4. Quartal 2018.
Lassen Sie sich bis dahin vom Flyer zur Landesgartenschau schon einmal für Ihren Besuch inspirieren.


Wanted Rosenprinzessin

Rosenkönigin Tanja I. auf der Internationalen Grünen Woche 2017Foto: Archiv Tourismusverband Prignitz e.V.

Ein aufregendes Ehrenamt

Das Ehrenamt der Rosenkönigin beinhaltet die ebenso spannende wie ehrenvolle Aufgabe, die Stadt Wittstock/Dosse bei den verschiedensten Anlässen zu repräsentieren. Dabei reichen diese von großen überregionalen Events wie der Internationalen Grünen Woche bis zu den regionalen Highlights wie dem »Historischen Abendspaziergang«, der Gewerbeschau und Auszeichnungsveranstaltungen sowie der schönen städtischen Initiative »Willkommen im Leben«, bei der die jüngsten Erdenbürger der Stadt begrüßt werden. Ein einmaliges Ereignis steht im nächsten Jahr mit der 6. Brandenburgischen Landesgartenschau bevor: Mehr als 300.000 Gäste werden vom 18. April bis zum 6. Oktober 2019 die Stadt besuchen. Gemeinsam mit der Rosenkönigin Tanja I. wird dazu beigetragen, die Region liebenswert zu präsentieren - denn Wittstock ist auch zukünftig einen Besuch wert.


Kindermalwettbewerb

An die Stifte fertig los...

Mit einem Kindermalwettbewerb für die Kinder aus Wittstock und der Region will die LAGA Wittstock/Dosse gGmbH die Vorfreude auf auf die bevorstehende sechste brandenburgische Landesgartenschau wecken.

Die Kinder aus den Schulen und Kitas werden aufgerufen, unter dem LAGA-Motto »Rundum schöne Aussichten« die Schönheit ihrer Heimat mit ihren Augen zu entdecken und künstlerisch auf Papier zu bannen. Die Wahl der Themen und Motive sowie künstlerischen Mittel und Techniken ist frei, bei der Größe der Arbeiten können die Formate Din A 4 hoch und quer sowie Din A 3 quer verwendet werden.

Der Wettbewerb dauert bis zum 31. Mai 2018 an, danach wird eine Fachjury die eingesandten Arbeiten auswerten und die besten Kunstwerke auszeichnen. Das Motiv der besten Arbeit wird die Eintrittskarten der Landesgartenschau zieren. Eine repräsentative Auswahl der besten Kunstwerke wird zudem auf Banner gedruckt, die an den Bauzäunen des LAGA-Geländes befestigen werden und diese in eine Art Freiluftgalerie verwandeln.

Wenn Ihr Lust habt mitzumachen, einfach loslegen.

Kontakt zum Kindermalwettbewerb
LAGA Wittstock/Dosse gGmbH
Burgstraße 2, 16909 Wittstcok
Tel. 03394/7 20 90 15
presse@laga.wittstock.de

Gruppenreisen zur Landesgartenschau Wittstock/Dosse 2019

Rosen in Wittstock/DosseFoto: Fotoarchiv Tourismusverband Prinitz e.V./Markus Tiemann

Lust auf ein blühendes Ausflugsziel?

Besuchen Sie als Gruppe, Verein oder mit einer Busreise die Landesgartenschau in Wittstock/Dosse.
Für Gruppen gibt es Gruppenticket-Vorzugspreise und Mengenrabatte. Darüber hinaus können Sie für Ihre Gruppe eine Führung über das Landesgartenschaugelände und durch die sehenswerte Altstadt von Wittstock/Dosse buchen. Auf Nachfrage sind auch Sonder- und Fachführungen möglich.

Kontakt für Gruppenreisen zur Landesgartenschau Wittstock/Dosse 2019
Tel. 030/28 01 81 41
gruppen@laga.wittstock.de