Pension Pusteblume

Kontakt

Plauer Straße 37, 16945 Meyenburg (Lageplan)
Tel: 033968/50 91 91
Fax: 033968/50 91 92
s.ripperger@pusteblume-meyenburg.de
www.pusteblume-pension.de

Privatzimmer

Die Pension ist im Rahmen eines Modulprojektes der Häuslichen Krankenpflege »Pusteblume« GmbH auf dem Gelände der Stadtvilla Leest in dem beschaulichen Bürgerstädtchen Meyenburg entstanden. Der Nordwesten Brandenburgs überzeugt durch zahlreiche Seen und Auenlandschaften, durch Burgen, Schlösser und Stifte, Radwanderwege sowie zahlreiche touristische Highlights wie z. B. das Modemuseum und das Knieperkohlfest in Pritzwalk.

Die Pension Pusteblume befindet sich in der ersten Etage der Stadtvilla und wurde barrierefrei für Menschen mit körperlichen Einschränkungen sowie mit einem speziellen Farb- und Betreuungskonzept für Menschen mit Einschränkungen der Alltagskompetenz eingerichtet und konzipiert. Weiterhin befinden sich auf dem Grundstück ein Pflegedienst, welcher die Gäste im Falle einer Pflegebedürftigkeit innerhalb der Körper- und Behandlungspflege betreut und die pflegerische Nachtabsicherung in der Pension sicherstellt. Wochentags ist den Gästen auch die Nutzung der hauseigenen Tagespflege auf dem Gelände möglich.

  • 3 EZ-H
    P****
    ab 45 €
  • 1 TW-H
    P****
    90 €

Frühstück auf Anfrage, Nebenkosten/Bettwäsche/Handtücher inkl.
HP p.P. 55 €, VP p.P. 60 €

Service: Abholung vom Bahnhof, Botendienst, Bürodienste, Haustiere auf Anfrage, Hundefreundlich, Nachtportier, Reinigungsservice, Verpflegungsangebot, Weckservice

Einrichtung: Fernseher, Friseur, Frühstücksraum/Speiseraum, Garten/Grünanlage, Gartenmöblierung, Geschirrspüler, Grillmöglichkeit, Kühlschrank, Lift, Nichtraucherzimmer, PKW-Parkplatz, Radio, Schreibtisch, Telefon, Trockner, Veranstaltungsmöglichkeit, Waschmaschine/Wäscheservice, WLAN

Einrichtung Tagungsraum: Fotokopierer

Lage und Bauart: Altbau, Parterre, Freistehendes Haus, Garten-/Parkseite, Hoflage, Straßenseite

Barrierefreiheit: Angebot für Gäste mit Lernschwierigkeiten, Angebot für Gäste mit Mobilitätseinschränkung

Lage

Bushaltestelle < 1000 m, Radweg < 1000 m, Ruhige Lage

Radfernwege: Elbe-Müritz-Rundweg

Premiumradtouren: Auf Schatzsuche, Gänsetour