Parks und Gärten

… und plötzlich ist es still. Keine Autos, keine Flugzeuge, kein Fernseher, kein Elektro Smog, kaum Menschen. Gärten – die Stille und Ruhe bieten; Gärten – voller Farben und Düfte: Ein Besuch in einem Garten ist ein Erlebnis und Erholung in einem. Ob Kloster oder Pfarrgarten, Schlösser oder Herrenhäuser, Schaugarten oder Stadtpark – die Prignitzer Gartenlandschaft ist vielfältig. Der Landadel und die Landschaftsplaner hinterließen in den Gärten und Parks der Prignitz ihre Spuren und repräsentieren bis heute die Gartenkunst ihrer Zeit. Nachfolgend erhalten Sie Infomationen zu Parks und Gärten in der Prignitz sowie der Veranstaltungsreihe »Offene Gärten«, die dreimal jährlich stattfindet.