Kleeblatt-Städte-Tour

Die Kleeblatt-Städte-Tour (34 km) führt entlang des Naturschutzgebietes Kyritzer Seenkette. Mit seinen ausgedehnten Wäldern, flachen Luchzonen, Mooren, Flussläufen und verträumten Seen bietet die das Naturschutzgebiet ein hautnahes Naturerlebnis. An der Kyritzer Seenkette kommen geschützte, seltene Tierarten wie Fischotter und Biber sowie Rotmilan und Seedler vor. Wie an einer Perlenschnur aufgezogen, erstrecken sich die Seen des Ober- und Untersees von Bork-Lellichow bis nach Wusterhausen. Unterwegs sind immer wieder kleine Badestellen zu finden, die Erfrischung bieten oder zu einer Pause einladen. Besonders empfehlenswert ist das Strandbad in Kyritz. Von hier aus kann mit der Fähre übergesetzt werden zur INSL, einem Ausflugslokal mitten auf einer Insel im Kyritzer Untersee mit einem regionalen Speisenangebot.