-->

Umweltfreundlich in die Prignitz - Ihre ÖPNV Anreise

Wussten Sie schon, dass Sie in nur einer Stunde von Berlin und Hamburg aus in der Prignitz sein können? Ideal für einen Tagesausflug oder einen Kurztrip in den nordwestlichsten Zipfel Brandenburgs, wo zahlreiche Ausflugsziele auf Sie warten. Wir haben Ihnen einige Ideen für Ihre To-Do-Liste zusammengestellt.

Bahnhof WittenbergeFoto: Tourismusverband Prignitz/Markus Tiemann

So kommen Sie in die Prignitz

Mit Bus und Bahn können Sie auf eine umweltfreundliche und bequeme Weise zum Ziel gelangen und so einen nachhaltigen Beitrag zum Klima leisten. Eine Übersicht für Ihre Verbindungen:

RE 2: Cottbus - Berlin Hbf. - Wismar
Fahrplan: vbb.de
Haltestellen in der Prignitz: Neustadt (Dosse), Breddin, Glöwen, Bad Wilsnack, Wittenberge, Karstädt

RE 6: Prignitz-Express Wittenberge - Kremmen - Berlin
Fahrplan: www.dbregio.de
Haltestellen in der Prignitz: Wittenberge, Weisen, Perleberg, Groß Pankow, Pritzwalk, Heiligengrabe, Liebenthal, Wittstock/Dosse, Dossow, Fretzdorf

RB73: Neustadt - Wusterhausen - Kyritz - Wutike - Rosenwinkel - Blumenthal - Bölzke - Sarnow - Pritzwalk
Fahrplan: www.hanseatische-eisenbahn.de

RB74: Pritzwalk - Falkenhagen - Brügge - Meyenburg - Wendisch Priborn - Ganzlin - Plau am See
Fahrplan: www.hanseatische-eisenbahn.de

Busverkehr:
Landkreis Prignitz: prignitzbus, www.prignitz-bus.de, 03876/78 99 40
Landkreis Ostprignitz-Ruppin: Ostprignitz-Ruppiner Personennahverkehrsgesellschaft mbH, www.orp-busse.de, 03391/40 06 18

Kopfmotiv: Tourismusverband Prignitz/Fotografenherz Nico Dalchow