Mit dem 9-Euro-Ticket in die Prignitz

Wussten Sie schon, dass Sie in nur einer Stunde von Berlin und Hamburg aus in der Prignitz sein können? Ideal für einen Tagesausflug oder einen Kurztrip in den nordöstlichsten Zipfel Brandenburgs, wo zahlreiche Ausflugsziele auf Sie warten. Wir haben Ihnen einige Ideen für Ihre To-Do-Liste zusammengestellt.

Bahnhof WittenbergeFoto: Tourismusverband Prignitz/Markus Tiemann

Das müssen Sie über das 9-Euro-Ticket wissen

Von Juni bis August gibt es das 9-Euro-Ticket - ideal für Ihren nächsten Tagesauflug in die Prignitz. Natürlich steht auch einer längeren Auszeit nichts im Weg, denn mit Bus und Bahn können Sie weite Teile der Prignitz erkunden.

Bahnhof Bad WilsnackFoto: Tourismusverband Prignitz/Markus Tiemann

So kommen Sie mit dem 9-Euro-Ticket in die Prignitz

RE 2: Cottbus - Berlin Hbf. - Wismar
Fahrplan: vbb.de
Haltestellen in der Prignitz: Neustadt (Dosse), Breddin, Glöwen, Bad Wilsnack, Wittenberge, Karstädt

RE 6: Prignitz-Express Wittenberge - Kremmen - Berlin
Fahrplan: www.dbregio.de
Haltestellen in der Prignitz: Wittenberge, Weisen, Perleberg, Groß Pankow, Pritzwalk, Heiligengrabe, Liebenthal, Wittstock/Dosse, Dossow, Fretzdorf

Kopfmotiv: Tourismusverband Prignitz/Fotografenherz Nico Dalchow