Logo: Tourismusverband Prignitz e.V.

Schattige Plätzchen

Es muss nicht immer der nächstgelegene Badesee. Kennt ihr zum Beispiel den kältesten Ort der Prignitz im Sommer? Bei heißen 30° C Außentemperatur fühlt sich ein Besuch in der Wunderblutkirche Bad Wilsnack an wie der Gang durch die Tiefkühlabteilung. Wer lieber an der frischen Luft unterwegs ist, der kann sich unter den üppigen Bäumen ein schattiges Plätzchen suchen für ein Picknick oder um ein gutes Buch zu lesen.