Schlosspark Rühstädt

Kontakt

Am Schloss, 19322 Rühstädt (Lageplan)

Schlosspark Rühstädt

Der Landschaftspark in der Elbaue mit seinem zweigeschossigen Barockschloss ist immer einen Besuch wert. Ein Spaziergang durch den Gutspark mit seiner einmaligen Lage an der Elbniederung führt vorbei am Wassergraben, dem Eiskeller, dem Pferdestall und der barocken Kirche.Seltene Bäume, Laubgänge und Spaliere machen den Park zu einer abswechslunsgreichen Landschaft in der Prignitz. Absoluter Blickfang ist der 10 Meter hoche Sandsteinobelisk, der durch die Hauptachse des Parks besondere Bedeutung gewinnt. Der Park wurde mehrfach neugestaltet, sodass der ehemalige Renaissancegarten heute, u. a. durch die Aufnahme von neuen Gehölzgruppen, wie Lärchen, Buchen, Akazien und Mammutbäumen, ein einzigartiger Landschaftspark entstanden ist.

Natur: Gärten/Parks

Lage

Bushaltestelle < 1000 m, Radweg < 1000 m, Ruhige Lage, Waldentfernung < 1000 m

Radfernwege: Elbe-Müritz-Rundweg, Elberadweg, Havelradweg, Historische Stadtkerne 2, Tour Brandenburg

Premiumradtouren: Treffpunkt Adebar

Naturräume: UNESCO Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg

Wanderwege: Rühstädter Elbdeichrundgang